Dozenten für Berufsorientierungsmaßnahmen (m/w/d)

Wir suchen  zuverlässige und belastbare Dozenten (m/w/d) für Berufsorientierungsmaßnahmen im Rahmen der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“.

Anforderungen

  • Ausbildereignungsprüfung, Meister/in, Fachwirt/in, Fachmann/Fachfrau, Staatsexamen oder vergleichbare Qualifikation
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen im Alter von 12-18 Jahren
  • Interkulturelle Kompetenz, Empathie für die Zielgruppe
  • Durchführungsdauer: April 2021 bis Juli 2021
  • Entlohnung: Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung (Honorartätigkeit) und wird mit 22 Euro/Std. vergütet.

Wir bieten die Möglichkeit, in anderen Projekten durchgängig das Jahr über für uns tätig zu sein.

Tätigkeitsbeschreibung
Durchführen von Berufsfelderkundungen und Praxiskursen mit Schülergruppen der Jahrgangsstufe 8-10 in folgenden Bereichen:

  • Produktion und Fertigung (Holzverarbeitung)
  • IT und Elektronik
  • Medien
  • Gesundheit
  • Soziales
  • Dienstleistung (Hotel und Gastronomie)
  • Rechtsberatung
  • Sport und Ernährung
  • Marketing
  • Kosmetik und Körperpflege

Bewerbungen bitte ausschließlich per Email an Frau Ira von Czapski: ira.vonczapski@wipa.de

Standorte und Kontakt:

Ackerstraße 3
Rochusstraße 47

Wir beraten und begleiten Sie persönlich und maßgeschneidert auf Ihrem weiteren Weg.
Dazu stehen Ihnen unsere Spezialisten jederzeit zur Verfügung.

Besuchen Sie uns oder rufen Sie an:
0211 355940-0